Die Welt, die uns immer offen stand, ist plötzlich geschlossen

Bangkok © Lina Engler

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es ist nicht einfach den richtigen Ton zu treffen. Die Lage ist ernst für uns alle – die Welt, die uns immer offen stand, ist plötzlich geschlossen. 

Insbesondere als Verlag für Reisehandbücher sind wir von den Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus erheblich betroffen. Viele Pläne und Projekte müssen vorerst pausieren und einige unserer bereits angekündigten Bücher können nicht wie geplant erscheinen, dafür bitten wir um Verständnis. 

Für uns ist es im Moment nicht einfach. Die Reisebuchverkäufe gehen gegen null. Unsere Autor*innen können ihre Bücher nicht aktualisieren. Lektor*innen sitzen vor „leeren Schreibtischen“. Unsere Verlagsmitarbeiter*innen sind zu Hause, die Druckmaschinen stehen still. Unsere Auslieferung sortiert die letzten eingetroffenen Paletten ins Lager, aber es geht nichts mehr raus. Buchhandlungen haben geschlossen. Die Kette der betroffenen Menschen allein in unserer Branche ist lang. 

Aber es wird auch eine Zeit nach COVID-19 geben. Unsere Wünsche und Träume werden noch da sein und sollen auch weiterhin in unserem Leben bleiben. Wir lieben Reisen, ob in fremde, weit entfernte Länder oder Kurztrips in Städte, mit dem Zelt oder Womo ungebunden unterwegs sein, mit dem Fahrrad oder wandernd den Weg spüren. Das Bedürfnis Reisen zu stillen ist im Moment nicht möglich. Was uns bleibt sind die Reisen im Kopf und mit dem Herzen. Reisehandbücher sind ein nebenwirkungsfreies Mittel, um Fernweh und Reisefieber zu lindern. Wir können die Zeit nutzen, Ideen zu entwickeln, wohin es gehen soll und uns in den eigenen vier Wänden die heiß geliebte Fremde vorstellen.

Denn eines gilt nach wie vor: „die Gedanken sind frei“ – im Kopf und mit dem Herzen können wir in jeden Winkel der Erde reisen.

Nehmt euch Zeit, schaut zurück auf die vergangenen Reisen, genießt und erlebt sie noch einmal.

Wir hoffen, dass ihr gut und gesund durch diese Zeit kommt, viel Solidarität und Nächstenliebe erfahrt und diese in der Zeit nach der Krise weitergebt – nämlich dann, wenn die Welt wieder geöffnet ist und wir endlich wieder reisen können.Herzliche und zuversichtliche Grüße,

euer Team des Reise Know-How Verlags

P.S. Sollte jemand trotz allem eines unserer Bücher benötigen, wir liefern natürlich. Bestellungen können über unseren Shop getätigt werden.

Immer gut gelaunt - Kinder auf Bali © Wanda Löffler