Claudia Weber

Biography

Claudia Weber, geboren 1961 in Berlin, hat in Berlin, Uppsala (Schweden) und Bonn studiert. Sie hat sich mit Vergleichender Religionswissenschaft, Indischen Sprachen und Vor- und Frühgeschichte beschäftigt. Sie konzentriert sich auf den frühen Buddhismus und vor allem auf seine Quellen in indischen Sprachen. Nach über zwanzigjährigem Umgang mit Sanskrit-Texten ist sie der Auffassung: Man „kann“ Sanskrit nie richtig, sondern lernt immer wieder Neues dazu. Frau Weber lebt als freie Autorin bei Münster.

Products