Baltikum

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-2410-9
Seiten: 924
Auflage: 2., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2014
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, über 50 detaillierte Stadtpläne und Karten, ausführliches Register
sofort lieferbar
24,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Jetzt in neuem Layout
Für die Auflage 2014 wurde das Erscheinungsbild des Reiseführers vollständig überarbeitet:
+ Verbesserte Orientierung im Buch + Größere Fotos + Modernisierte Seitengestaltung
+ Übersichtlichere Karten.

Litauen, Lettland und Estland – die baltischen Länder sind seit einigen Jahren ein beliebtes Reiseziel. Ob mit dem Auto, dem Wohnmobil, per Fahrrad oder Bus, dieser Reiseführer liefert die nötigen praktischen Informationen, um das komplette Baltikum auf eigene Faust zu erkunden. Mit einer jeweils eigenen Sprache, Kultur und Geschichte haben die drei selbstständigen Staaten, seit 2004 Mitglied der EU, viel zu bieten: die quirligen Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn mit ihrer lebhaften Kulturszene, alte Schlösser, Burgen und Gutshöfe, barocke Kirchen oder mittalterliche Provinzstädtchen. Daneben locken die wilde Ostseeküste und herrliche See- und Flusslandschaften zu Badevergnügen und erlebnisreichen Touren per Kajak, zu Fuß oder zu Pferde.

  • Das Baltikum entdecken:
  • Alle praktischen Reisefragen von A bis Z.
  • Sorgfältige Beschreibung aller sehenswerten Orte und Regionen.
  • Unterkunftsempfehlungen in allen Preisklassen: Hotels, Gäste- und Ferienhäuser, Camping, Jugendherbergen.
  • Die ganze Vielfalt der baltischen Küche: Cafés, Restaurants, Bars, Märkte.
  • Detaillierte Karten und Stadtpläne.
  • Ausführliche Kapitel zu Natur, Geschichte und Kultur.
  • Tipps für Aktivurlauber: Wandern, Badeplätze, Kanufahren, Radfahren.

Download Zusatzinformationen

Updates

Café Matilda

Seite: 
517
09. Dezember 2015
Verfasser: 
Autor: Thorsten Altheide

 Café Matilda ist geschlossen

Restaurant Must Lammas

Seite: 
519
09. Dezember 2015
Verfasser: 
Autor: Thorsten Altheide

  ist geschlossen

Ave Nahkur Art Café

Seite: 
532
08. Dezember 2015
Verfasser: 
Autor: Thorsten Altheide

Das Ave Nahkur Art Café ist leider geschlossen, die Besitzerin zieht nach Teneriffa...

Gutshof Kolga

Seite: 
544
10. August 2016
Verfasser: 
Christoph

Sie schreiben dort, dass das hier einst ansässige Restaurant geschlossen hat. Das war bis vor zwei Wochen richtig. Jetzt hat in einem Flügel des Haupthauses ein neues Restaurant eröffnet. Die Küche ist gehoben regional, aber preiswert. Die Kombination des baufälligen Hauses mit der eleganten Gastronomie hat einen besonderen Charme. Obwohl noch unbekannt, war der Laden heute sehr gut besucht. Das macht Hoffnung, dass er sich halten kann. Eine freundliche Bedienung sprach neben Englisch auch sehr gut Deutsch. Mehrsprachige Speisekarten. 

Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

(3) Lesermeinungen

Ich schätze die Bücher aus Ihrem Verlag. Es hat mich nicht enttäuscht, für die Radtour war es nur recht dick. Den Geschichtsteil habe ich immer mal wieder gelesen, danke für diese Ausführlichkeit. Mit Ihren Plänen und Hinweisen fühlte ich mich sehr gut geführt und informiert.

Wir haben mit diesem Reiseführer alle drei Länder des Baltikums bereist und sind im grossen und ganzen gut gefahren.

Wir sind gerne mit Ihren Reiseführern unterwegs sind und auch dieser Baltikumführer hat uns gut geholfen.