Gomera - Mit 20 Wanderungen

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-2512-0
Seiten: 396
Auflage: 8., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2014
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, 31 Stadtpläne und Karten, kleine Sprachhilfe Spanisch, ausführliches Register, Kartenverweise und Griffmarken, strapazierfähige PUR-Bindung
sofort lieferbar
14,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Jetzt in neuem Layout
Für die Auflage 2014 wurde das Erscheinungsbild des Reiseführers vollständig überarbeitet:
+ Verbesserte Orientierung im Buch + Größere Fotos + Modernisierte Seitengestaltung
+ Übersichtlichere Karten.

Die Kanareninsel Gomera mit diesem aktuellen Reiseführer voller Reise-Know-How entdecken:

  • Sorgfältige Beschreibung aller Orte und Inselteile: vom Kolumbusstädtchen ins Tal des großen Königs.
  • Die besten Strände auf einen Blick.
  • Sorgfältige Beschreibungen der Unterkünfte und der gastronomischen Szene, von urgomerisch über vegetarisch bis zum World-Wide-Mix.
  • Tipps für Aktive: vom Trekking bis zum Whale-Watching. Ausgesuchte Touren führen durch märchenhaften Lorbeerwald, zu Geisterdörfern, Wasserfällen und wilden Küsten. Außerdem Höhepunkte auch abseits der ausgetretenen Wege: Spektakuläre Miradores, mythische Drachenbäume und prähispanische Felsbilder.
  • Trommeln und Kastagnetten laden zu archaischen Fiestas mit hypnotischer Musik ein.
  • Ein feuriges Nachtleben in Musik-Pubs, schrägen Bars und Discos runden das Bild ab.

Download Zusatzinformationen

Updates

Einstieg Wanderung 3 und 4

16. November 2014
Verfasser: 
Autorin Isabella Gawin

Der Startpunkt von Wanderung 3 und 4 (S. 191 und 193) hat sich geändert:Seit der „pharaonischen“ Befestigung des Schluchtbetts am Fuß von LaCalera empfiehlt es sich, die Touren 3 und 4 direkt an der Ermita de losReyes starten zu lassen: Von der Tankstelle in La Calera 1,5 kmtalaufwärts bis zum Weiler El Guro (Bus 1 und 6, Parkplatz). Die Ermitaliegt auf der gegenüberliegenden Barranco-Seite und ist von der Straßeüber einen Treppenweg in fünf Minuten erreichbar. Alternative (vomRathaus nicht erwünscht, aber möglich): Vom Busbahnhof am Fuß von LaCalera folgt man der Piste barrancoaufwärts, muss ein paar Absperrungenumgehen und das Bett zweimal queren, bevor die Ermita erreicht ist

Playa Santiago (S.66):Den Radverleih Primera Bicicletta gibt es nicht mehr, Bikes gibt esjetzt bei Gomera Moto (www.gomeraenmoto.com<http://www.gomeraenmoto.com/>). Neu eröffnet hat ein Wassersportzentrumim Club Laurel (www.splashgomera.es <http://www.splashgomera.es/>). 

Presserezensionen

ekz-Informationsdienst: 08/09

"Aktualisierte Neuauflages des praktischen Individualreiseführers. Der klar gegliederte, handliche Band aus der bewährten Reihe stellt nach Landeskunde, Geschichte und Reisetipps von A-Z die einzelnen Inselregionen detailliert und anschaulich vor. Die einzelnen Kapitel enthalten zahlreiche Hinweise zu Unterkünften, Restaurants, Unterhalungs- Freizeit- und Sportangeboten. Versehen mit Hintergrundessays, 20 Anregungen für Wandungen mit Karte, Literaturtipps und Sprachführer. ... wieder sehr empfohlen."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
08/09
Medium: 
ekz-Informationsdienst

ekz. bibliotheksservice GmbH: April 2012

Natürlich wurden die entsprechenden reisepraktischen Angaben aktualisiert. Weiterhin werden nach Landeskunde, Geschichte und Reisetipps von A-Z die einzelnen Inselregionen Gomeras detailliert und anschaulich vorgestellt, einschließlich zahlreicher Hinweise zu Unterkünften, Restaurants, Unterhaltungs-, Freizeit- und Sportangeboten. Ausführlich wird auf die Urlaubszentren Valle Gran Rey, Playa Santiago sowie auf die Hauptstadt San Sebastian eingegangen. Dazu kommen Hintergrundessays (Gomerische Bananen, Lorbeerwald u.a.), 20 Anregungen für Wanderungen mit Karte, Literaturtipps und ein Sprachführer.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
April 2012
Medium: 
ekz. bibliotheksservice GmbH

Motorrad 03: Januar 2013

Gutes Material kommt vom Reise Know-How Verlag. Der La Gomera-Führer für 14,90 Euro liefert detaillierte Infos und beschreibt sogar die Wanderungen.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Januar 2013
Medium: 
Motorrad 03

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

(4) Lesermeinungen

Danke und liebe Grüße an Herrn Dieter Schulze ! Wir haben unseren 2. Urlaub mit diesem Buch gemacht, es waren wunderbare Tips dabei ! Verbesserungen oder Ãnderungen haben wir nicht.

Wir waren angenehm von der Struktur und der allgemeinen Aufmachung beeindruckt. Sehr gelungen sind auch alle verbalen Beschreibungen, die vielen kleinen Tipps, detaillierte Beschreibungen der Restaurants mit den angebotenen Speisen.

Wie immer ein gut strukturiertes Reisebuch. Man kann sich schnell und ausreichend gut über Essen, Einkaufen, Hotels, etc. informieren.

Wir sind absolut begeistert vom Gomera Führer mit den 20 Wandertips. Einfach perfekt...! Danke.