Krim mit Lemberg, Kiew und Odessa

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-2042-2
Seiten: 456
Auflage: 3., komplett aktualisierte und neu bearbeitete Auflage
2012
Ausstattung: komplett in Farbe, über 70 Fotos, mehr als 30 detaillierte Karten und Stadtpläne, Ortsnamen auch auf Kyrillisch, ausführliches Register
sofort lieferbar
22,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Der Reiseführer "Krim mit Lemberg, Kiew und Odessa" wendet sich in erster Linie an Individualreisende und überzeugt mit:

  • Detaillierten Beschreibungen von Städten, Sehenswürdigkeiten und Reiserouten, ergänzt durch zahlreiche praktische Informationen zu Unterkünften, Verpflegung, Transportmitteln, sportlichen Aktivitäten u.v.m.
  • Ausführlichem landeskundlichen Kapitel Ukraine.
  • 8 Wanderungen im Krimgebirge.
  • 30 detaillierten Ortsplänen und Karten.
  • Städtebeschreibungen von Lemberg, Kiew und Odessa, den möglichen Zwischenstationen.
  • Ortsnamen auch auf Kyrillisch zur besseren Orientierung.

Die Halbinsel im Süden der Ukraine, umschlossen vom Schwarzen Meer, überrascht durch ihre landschaftliche und kulturelle Vielfalt. Neben Stränden, malerischen Felsbuchten, Bergen und Schluchten findet man weite Steppen und Salzseen. Die Krim ist aber auch eine Schatzkammer vieler Kulturen: Sie beherbergt Überreste griechischer Städte, Felsenwohnungen der Karäer und tatarische Paläste. Unzugängliche Festungen und Schlösser bewachen die Küsten. Bergsteiger und Höhlenkletterer, Naturliebhaber und historisch Interessierte, Sonnenanbeter und Erholungsuchende sind mit diesem Reiseführer voller Reise-Know-how bestens beraten.

Updates
Presserezensionen

Lehrerbibliothek.de: Januar 2013

Innerhalb der Ukraine, zu der der Reise KnowHow-Verlag u.a. auch noch das Reisehandbuch "Ukraine, der Westen" von Aleksander Stronjny, Krzystof Bzowski, Artur Grossman herausbringt (EAN: 9783831719761 / EUR 19,50), ragen die Halbinsel der Krim im Schwarzen Meer sowie die großen Städte Lemberg, Kiew und Odessa als Reiseziele besonders heraus. Deshalb gibt es diesen speziellen Reiseführer. Die Ukraine mit der Hauptstadt Kiew verfügt nach Russland über das zweitgrößte Staatsgebiet in Europa und ist der größte Staat, der ausschließlich in Europa liegt. Seit der Auflösung der Sowjetunion im Jahr 1991 ist die Ukraine unabhängig. Die Halbinsel Krim im Süden der Ukraine ist umschlossen vom Schwarzen Meer und bietet neben Stränden auch malerische Felsbuchten, Berge, Schluchten, Steppen und Salzseen. In Natur und Kultur dieser Region und der drei großen Städte führt dieses Reisehandbuch umfassend ein.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Januar 2013
Medium: 
Lehrerbibliothek.de

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden