Kroatien - Küste und Inseln

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-2587-8
Seiten: 552
Auflage: 2., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2015
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, über 50 Karten und Stadtpläne, Sprachhilfe Kroatisch und Glossar wichtiger Begriffe, ausführliches Register, stabile Bindung
sofort lieferbar
22,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Dieser Reiseführer deckt die gesamte Küstenregion der Kvarner Bucht und Dalmatiens ab - von Opatija im Norden bis zur montenegrinischen Grenze im Süden, mit einem Abstecher zum Nationalpark Plitwitzer Seen (Plitvice).

Die Kvarner Bucht mit den Inseln Krk, Rab, Cres und Losinj wird geschätzt von Individualisten, die keine allzu lange Anreise wollen und dennoch Urlaubsorte suchen, die ihre Ursprünglichkeit bewahrt haben. Die dalmatinische Küste weiter südlich beeindruckt mit einer faszinierenden Inselwelt und malerischen Städten wie Split, Zadar, Trogir und Dubrovnik, deren Altstadtkern zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört.

Dalmatien und die Kvarner Bucht mit diesem umfassenden Reiseführer entdecken:

  • Detaillierte Beschreibung aller Sehenswürdigkeiten, Städte und Strände
  • Unterkunftsempfehlungen für jede Reisekasse: Hotels, Apartments, Ferienhäuser, Campingplätze, Jugendherbergen
  • Kulinarische Tipps von Kennern: die ganze Vielfalt der kroatischen Küche, Restaurants für (fast) jeden Geschmack
  • Aktivitäten im und auf dem Wasser: Segeln, Schnorcheln, Tauchen, Baden, Bootfahren
  • Informationen über öffentliche Verkehrsmittel (Flugzeug, Bahn, Bus, Fähre) sowie zum Reisen mit dem Mietwagen oder eigenen Fahrzeug
  • Extratipps für Familien mit Kindern
  • Kroatien für Aktivurlauber: Wandern, Radfahren, Wassersport, Bootstouren
  • Ausführliche Kapitel zu Natur, Geschichte, Kultur und Traditionen
  • Über 50 detaillierte Karten und Stadtpläne (inklusive praktischer Übersichtskarten zu jeder Region)
  • Kleiner Sprachführer Kroatisch und Glossar wichtiger Begriffe

Jetzt in neuem Layout
Für die Auflage 2015 wurde das Erscheinungsbild des Reiseführers vollständig überarbeitet:
+ Verbesserte Orientierung im Buch + Größere Fotos + Modernisierte Seitengestaltung
+ Übersichtlichere Karten.

Download Zusatzinformationen

Updates

"Neuer PKW-Fährhafen Zadar-Gaženica in Betrieb

10. September 2015
Verfasser: 
Autor: Werner Lips

Im zweiten Quartal 2015 wurden auch die letzten PKW (!) - Fährlinien auf den neuen Vorort-Hafen Gaženica umgeleitet.

Damit laufen Zadar-Altstadt seit Mitte 2015 ausnahmslos nur noch Passagier-Katamarane und Kreuzfahrtschiffe (ohne PKW) an. Zu den Inseln (hauptsächlich Ugljan, Pasman, Dugi Otok sowie Mali Losinj in der Kvarner Bucht, aber auch internationale Linien (Türkei, Italien, Griechenland) fahren FÜR PKW-REISENDE jetzt 3km südlich der Altstadt. Der neue Hafen ist einfach zu finden (gute Beschilderung) und großzügig vom Platzangebot her angelegt, was die bis dato chaotische Einschiffung in der Altstadt sehr erleichtert. Wichtig: wer direkt zum PKW-Fährhafen ab Autobahn fahren möchte muss nun "Zadar 2" abfahren und der neuen vierspurigen Schnellstraße am Flughafen vorbei direkt bis zum Hafen folgen. Die Stadtbusse (Gaženica-Innenstadt/Busbahnhof) halten landseitig vom Jadrolinija-Büro, falls man einen Tagesausflug von den Inseln nach Zadar ohne PKW unternehmen möchte. Man kann natürlich auch direkt einen Passagier-Katamaran in die Altstadt nehmen, die allerdings seltener fahren und hauptsächlich auf den Berufs-Pendlerverkehr von und zu den Inseln ausgelegt sind (Details: www.jadrolinija.hr). 

Restaurant Konoba Hibernica in Lubenice

Seite: 
47
02. September 2015
Verfasser: 
Cindy

uf der Seite 47 steht das Restaurant Konoba Hibernica in Lubenice, und wird mit einer Telefonnummer beschrieben. Um eine Reservierung zu machen riefen wir dort an, allerdings hat sich die Nummer geaendert, diese ist nun 00385 51525040

Wir haben uns gewundert wie es kommt, dass die Blaue Grotte in Lubenice nicht im Reisefuehrer angeschrieben ist. Diese ist mit einem ca. ein stuendigen Fussmarsch erreichbar, statt zum Strand rechts abzubiegen geht man einfach links weiter an der Abzweigung. Man sollte aber gutes Schuhwerk anziehen und ausreichend Trinkwasser mitnehmen da der Aufstieg etwas muehsam ist in der Hitze. Die Grotte ist aber wunderschoen. Man schwimmt kurz vom Strand rein, dann ist da eine Hoehle durch die man schwimmen kann mit mehreren "Hallen". Wirklich ein einmaliges Erlebnis!

 

Hostels in Zadar

Seite: 
236
01. Juli 2015
Verfasser: 
Irene

S. 236 Zadar: Oldtown Hostel, gibt es zumindest an der angegebenen Adresse (s. auch Plan S.228/29) nicht, auch die Geschäfte in der Gasse (Mihe Klaica 5) wussten nichts von einem solchen Hostel.

Neu gibt es das Hostel Forum, für ein eher junges Publikum. Wir bezahlten anfang Juni für ein DZ mit Frühstück 82 Euro.

http://hostelforumzadar.com/en

 

Hinweis für Busreisende

Seite: 
505
23. September 2015
Verfasser: 
Klaus

Wer mit großem Reisegepäck Bus fährt, muss pro Gepäckstück, das in der Gepäckablage untergebracht wird, 10 K zusätzlich zum Fahrpreis zahlen. Bezahlt wird mit Bargeld beim Einladen des Gepäcks.

Bustickets können in der Regel auch beim Einstieg in den Bus direkt beim Busfahrer gekauft werden. Allerdings nur, wenn noch Plätze frei sind. Alternativ können Tickets an Busbahnhöfen reserviert und gekauft werden. Die Fahrpreise für eine Strecke variieren häufig je nach Abfahrtszeit. Wer besonders günstig reisen will, kann sich am Ticketschalter eine Übersicht der Abfahrten und Fahrpreise für die gewünschte Strecke geben lassen.

Presserezensionen

Kroatien - Küste und Inseln

Die 2. Auflage des breit empfohlenen Individualreiseführers wurde in der neuen reihenüblichen Art überarbeitet: neues Layout (Farbgestaltung, z.B. Highlights gelb unterlegt, größere Überschriften), veränderter Aufbau ("Praktische Reisetipps von A-Z" und "Land und Leute" jetzt vor dem Anhang), teilweise neue Fotos, zahlreiche Kartenausschnitte (neuer Stadtplanausschnitt von Nin), aktualisierte praktische Hinweise.

 

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
April 2015
Medium: 
ekz.bibliotheksservice GmbH

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

(1) Lesermeinungen

Mein Freund und ich sind heute nach unserer 10 Taegigen Reise durch Kroatien zurueckgekehrt und bedanken uns sehr fuer den tollen Reisefuehrer der uns sehr hilfreich war.