Kroatien: Kvarner Bucht

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-2304-1
Seiten: 288
Auflage: 3., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2013
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, 26 detaillierte Karten und Stadtpläne, Glossar und ausführliches Register, Sprachhilfe, Kartenverweise und Griffmarken, strapazierfähige PUR-Bindung
sofort lieferbar
14,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Jetzt in neuem Layout
Für die Auflage 2013 wurde das Erscheinungsbild des Reiseführers vollständig überarbeitet:
+ Verbesserte Orientierung im Buch + Größere Fotos + Modernisierte Seitengestaltung
+ Übersichtlichere Karten.

Der optimale Reiseführer für alle, die in der Kvarner Bucht individuell auf Entdeckungsreise gehen wollen. Die kroatische Adria mit ihren zahlreichen malerischen Buchten, ungezählten Inseln und traumhaften Kleinstädten erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Das Reisehandbuch, welches die Kvarner Bucht rund um Opatija, Rijeka und Crikvenica sowie die Inseln Krk, Rab, Cres und Losinj abdeckt, bietet Reisenden (ob pauschal oder individuell, ob mit eigenem Fahrzeug, Mietwagen oder öffentlichen Verkehrsmitteln) wertvolle Informationen zu Reiseplanung und -gestaltung, zu Unterkünften in allen Preisklassen, Sport- und Erholungsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés, Bars, Einkaufsmöglichkeiten und schönen Stränden. Für Segler, Taucher, Wanderer, Biker und Familien mit Kindern gibt es Extratipps. Eine kleine Landeskunde macht mit Kultur und Geschichte Kroatiens, mit den Menschen und ihrem Alltagsleben vertraut.

Updates

"Neuer PKW-Fährhafen Zadar-Gaženica in Betrieb

10. September 2015
Verfasser: 
Autor: Werner Lips

Im zweiten Quartal 2015 wurden auch die letzten PKW (!) - Fährlinien auf den neuen Vorort-Hafen Gaženica umgeleitet.

Damit laufen Zadar-Altstadt seit Mitte 2015 ausnahmslos nur noch Passagier-Katamarane und Kreuzfahrtschiffe (ohne PKW) an. Zu den Inseln (hauptsächlich Ugljan, Pasman, Dugi Otok sowie Mali Losinj in der Kvarner Bucht, aber auch internationale Linien (Türkei, Italien, Griechenland) fahren FÜR PKW-REISENDE jetzt 3km südlich der Altstadt. Der neue Hafen ist einfach zu finden (gute Beschilderung) und großzügig vom Platzangebot her angelegt, was die bis dato chaotische Einschiffung in der Altstadt sehr erleichtert. Wichtig: wer direkt zum PKW-Fährhafen ab Autobahn fahren möchte muss nun "Zadar 2" abfahren und der neuen vierspurigen Schnellstraße am Flughafen vorbei direkt bis zum Hafen folgen. Die Stadtbusse (Gaženica-Innenstadt/Busbahnhof) halten landseitig vom Jadrolinija-Büro, falls man einen Tagesausflug von den Inseln nach Zadar ohne PKW unternehmen möchte. Man kann natürlich auch direkt einen Passagier-Katamaran in die Altstadt nehmen, die allerdings seltener fahren und hauptsächlich auf den Berufs-Pendlerverkehr von und zu den Inseln ausgelegt sind (Details: www.jadrolinija.hr). 

Infos

31. März 2014
Verfasser: 
Autor Werner Lips

Die EU-Mitgliedschaft Kroatiens führte u.a. einfuhrrechtlich zu der Frage, wie Bootsführer auf dem Landweg mitgebrachte oder selbst verschiffte Boote bei der Einreise anzumelden haben. Nach Berichten des Online-Reiseportals Reiselounge gilt: „Für Schiffe bis zu einer Länge von zwölf Metern erhebt der kroatische Zoll eine Gebühr von 1,7 Prozent des Zeitwertes. Segelyachten, die länger als zwölf Meter sind, sind gebührenfrei, wenn Skipper aus Deutschland oder Österreich sie in den EU-Warenverkehr einbringen. Falls der Eigner eine vorhergehende Verzollung belegen kann, entfällt diese Gebühr.“

Auch bezüglich der neuen Gebührenverordnung bei den Liegeplätzen gab es einige Unklarheiten, die nunmehr nach Berichten des Online-Reiseportals Reiselounge ebenfalls geklärt sind. Demnach bestimmen „mit dem Beginn der Wassersportsaison 2014 … Schiffslänge und Motorleistung die Höhe der Abgabe. Hinzu kommen eine Sicherheitsgebühr sowie Gebühren zur Nutzung der örtlichen Infrastruktur und zum Schutz vor Meeresverschmutzung. Obgleich noch eine Leuchtfeuerabgabe und Kosten für eine Infokarte hinzukommen, dürften künftige Bootstörns im Lande in den meisten Fällen dennoch günstiger ausfallen.“

Details s. http://reiseinfo-kroatien.com/ger/freizeit_sport/segeln und www.reiselounge.de

Thema Geld/Ferienwohnung

Das sehr beliebte Anmieten einer Ferienwohnung in Kroatien und die damit einhergehenden Voraus-Abschläge (Anzahlung) hat sich mit dem EU-Beitritt Kroatiens für EU-Bürger als günstiger entpuppt, entfallen doch seitdem die lästigen zusätzlichen Auslands-Überweisungsgebühren bei Nutzung der jetzt üblichen SEPA-Überweisungen mit BIC und IBAN. Für die meisten Kontennutzer entfällt jegliche Gebühr, wenn z.B. EU-Überweisungen in pauschalen Kontenführungsgebühren enthalten sind.

Allgemein/Reiseplanung: „Beeinträchtigungen“ während der Fussball WM
in Brasilien

Es sei daran erinnert, dass Kroatien-Reisende während der Spiele der kroatischen Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien 2014 (12.6., 22 Uhr gegen Brasilien, 18.6., Mitternacht gegen Kamerun und 23.6., 22 Uhr gegen Mexiko) mit den üblichen Beeinträchtigungen (Korsos, Lärm…), aber auch Events wie Public-Viewing in Städten und touristischen Anlagen zu rechnen haben werden. Sollte Kroatien als Gruppenzweiter die Hauptrunde erreichen wären zudem noch der 29.6. (Viertelfinale), der 5.7. (Halbfinale) und eventuell auch das Finale am 12.7. zu beachten.

Presserezensionen

ALPENADRIA Magazin: 01-06/12

Wer statt mit einer Reisegruppe lieber individuell ein Land entdeckt, kann getrost zu diesen beiden Reiseführern [Kvarner Bucht/Slowenien. Anm. d. Red.] aus dem Reise Know How Verlag greifen. Die Spezialisten haben in dem fast 500 Seiten starken Slowenien und dem immerhin noch beinahe 400 Seiten umfassenden Wälzer zur kroatischen Region Kvarner Bucht umfangreiche Informationen zusammengestellt. Für jeden Geldbeutel und beinahe jeden Geschmack sind entsprechende Hinweise vorhanden und der Blick ins jeweils umfangreiche Register erleichtert das Auffinden ungemein.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
01-06/12
Medium: 
ALPENADRIA Magazin

Food and Travel: 11/11

Mit je einem Extrakapitel zu Krk, Cres und Losinj.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
11/11
Medium: 
Food and Travel

ekz. bibliotheksservice GmbH: Oktober 2013

Die 3. Auflage des Individualreiseführers (…) liegt in der neuen reihenüblichen Überarbeitung vor: größeres Format, veränderte Farbgestaltung, 2-spaltiger Druck, modifizierter Aufbau (Reisetipps von A-Z und Land und Leute zum Schluss). Bei gleichem Preis bietet der Führer überwiegend identische Landeskunde und Ortsbeschreibungen, aktualisierte reisepraktische Hinweise, zahlreiche verbesserte Kartenausschnitte und teilweise neue Fotos. Der Titel ist ein Auszug aus dem Reisehandbuch des Autors für ganz Kroatien (…) und kann in größeren Bibliotheken für das viel besuchte Reisegebiet … angeboten werden.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Oktober 2013
Medium: 
ekz. bibliotheksservice GmbH

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden