Bewegende Erlebnisse von unterwegs

Der Reisende sieht Dinge, die ihm unterwegs begegnen,
der Tourist sieht das, was er sich vorgenommen hat zu sehen.

G.K. Chesterton (1874 – 1936)

Reise-Splitter: Bewegende Erlebnisse von unterwegs

»Der Reisende sieht Dinge, die ihm unterwegs begegnen ...«. Genau um diesen Aspekt des Reisens drehen sich unsere Reise-Splitter. Was ist es, was der Reisende unterwegs sieht? Was fühlt der Reisende in einer konkreten Situation? Was für Gedanken schießen ihm dabei durch den Kopf? Häufig sind es die kleinen Zufälle, seltsame Begegnungen und abseitige Beobachtungen, die von einer Reise in Erinnerung bleiben. Reisen kann anstrengend sein. Erwartungen werden enttäuscht oder wir werden positiv überrascht. Reise-Splitter sind Momentaufnahmen, kurze Geschichten vom Leben unterwegs und beleuchten in lockerer Form schlaglichtartig einzelne Aspekte und konkrete Momente zu den Themen Reisen und fremde Kulturen. Sie sind persönlich und nah dran, manchmal provokant, aber immer „echt“. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

Was war dein persönlicher Reisemoment?

Die Kolumne Reise-Splitter ist offen für Beiträge zu den verschiedensten Themen aus der Welt des Reisens. Schick deinen persönlichen Reise-Splitter oder Fragen/Entwürfe an unsere Onlineredaktion. Wir sind auf deine Erlebnisse und Eindrücke gespannt.