KulturSchock Kolumbien

KulturSchock
ISBN: 978-3-8317-2209-9
Seiten: 336
Auflage: 2. Auflage
2018
Ausstattung: durchgehend farbig illustriert, Glossar und ausführliches Register
Aktuell noch nicht lieferbar, kann aber vorbestellt werden
- erscheint voraussichtlich März 2018 -
14,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Die Bücher der Reihe KulturSchock (ausgezeichnet von der Internationalen Tourismusbörse 2010 mit dem Preis „Besondere Reiseführer-Reihe”) skizzieren Hintergründe und Entwicklungen, Geschichte und Politik, Alltag und Religion, um heutige Denk- und Lebensweisen zu erklären, um eine Orientierungshilfe im fremden Alltag zu sein. Sie möchten dazu beitragen, dass wir die Gesetzmäßigkeiten des Kulturschocks begreifen, ihn ein wenig vorwegnehmen können und Vorurteile abbauen. Denn je mehr wir voneinander wissen, desto besser werden wir einander verstehen.

Kolumbien schien lange Zeit für die Welt verloren. Gewalt und Armut trieben das Land an den Rand der Anarchie. Guerilleros, Paramilitärs und Drogenkartelle teilten sich die Geschäfte. Heute aber trifft man auf eine Nation im Aufbruch. Forscher und Ingenieure, Individualreisende und immer mehr Wirtschaftsunternehmen entdecken dort gerade ein weitgehend unbekanntes Land. Und die Kolumbianer ihrerseits sind neugierig auf die Besucher. Doch Kolumbien stellt den Reisenden vor Herausforderungen. Dieses Buch hilft sie zu meistern und den komplexen Alltag der Einheimischen besser zu verstehen.

Aus dem Inhalt:

  • Das Land ohne Jahreszeiten
  • San Agustín und der präkolumbische Kosmos
  • Legende und Mythos des Befreiers Simon Bolívar
  • Die große kreolische Vermischung: mehr als 60 Sprachen – eine Nation
  • Schwacher Staat, starker Regionalismus: eine postkoloniale Hinterlassenschaft u.v.m.

Download Zusatzinformationen

Updates
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Updates.
Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden