KulturSchock Pakistan

KulturSchock
ISBN: 978-3-8317-1747-7
Seiten: 336
Auflage: 3., völlig neu verfasste Auflage
2012
Ausstattung: komplett in Farbe, Glossar und ausführliches Register, strapazierfähige PUR-Bindung
sofort lieferbar
14,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Die Bücher der Reihe KulturSchock (ausgezeichnet von der Internationalen Tourismusbörse 2010 mit dem Preis „Besondere Reiseführer-Reihe”) skizzieren Hintergründe und Entwicklungen, Geschichte und Politik, Alltag und Religion, um heutige Denk- und Lebensweisen zu erklären, um eine Orientierungshilfe im fremden Alltag zu sein. Sie möchten dazu beitragen, dass wir die Gesetzmäßigkeiten des Kulturschocks begreifen, ihn ein wenig vorwegnehmen können und Vorurteile abbauen. Denn je mehr wir voneinander wissen, desto besser werden wir einander verstehen.

Pakistan ist ein Land, das beinahe täglich in den Nachrichten auftaucht, und dennoch verstehen nur wenige die Vorgänge in diesem Land. Vielen ist die pakistanische Kultur fremd, die Sitten sind ungewohnt und die religiösen Konflikte rätselhaft. Der komplett aktualisierte Pakistan-Kulturführer hilft dabei, eine Gesellschaft im Umbruch zu verstehen, in der Geschlechtertrennung und konservativer Islam genau so selbstverständlich sind wie Bildungsstreben und moderne Industrie. Er räumt auf mit den Klischees von engstirnigen Fundamentalisten und wilden Stammeskriegern und zeigt, dass man in Pakistan faszinierende historische Vielfalt und lebensfrohe, gastfreundliche Menschen findet.

Aus dem Inhalt:

  • Geschichtlicher Hintergrund: von den Hochkulturen über die Geburt Pakistans bis zur heutigen politischen Situation
  • Traditionelle Verhaltensmuster: Verschleierung, Ehre und Schande, Trennung der Geschlechter
  • Kulturelle Vielfalt: die verschiedenen Ethnien und ihre Sprachen
  • Glaube: Heiligenverehrung und Wallfahrten, Mystiker und Fundamentalisten
  • Schauen, Handeln, Teetrinken, Unterhalten: der Bazar als soziales und wirtschaftliches Zentrum

Presseinformationen

Download Zusatzinformationen

Updates
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Updates.
Presserezensionen

Globetrotter Ausrüstung: 2005

Dringend vor jeder Reise zu empfehlen.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
2005
Medium: 
Globetrotter Ausrüstung

Geo Saison. Das Reisemagazin.: November 2011

Reiseführer zur schnellen, alltagsnahen Orientierung in der Kultur des Urlaubslandes; viele Staaten und Regionen verfügbar, teilweise auch als kostenpflichtiger Download auf www. reise-know-how.de

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
November 2011
Medium: 
Geo Saison. Das Reisemagazin.

ekz.bibliotheksservice GmbH: 02/2012

Gut lesbar vermittelt die Pakistan-Kennerin Thiel einen Einblick in ein Land voller Gegensätze, das meist nur durch negative Schlagzeilen ins Bewusstsein gerät. Neben der geschichtlichen und religiösen Entwicklung werden die unterschiedlichen Ethnien, Alltagsleben, kulturelle Verhaltensmuster, die Familie als Kernstück der pakistanischen Gesellschaft, religiös motivierte Konflikte, die ambivalente Haltung gegenüber Fremden, das Prinzip der Gastfreundschaft und politische Tendenzen beschrieben. Nützliche Hinweise für Reisende, zahlreiche Exkurse, Farbfotos mit Menschen in Alltagssituationen, Internetadressen und Literaturtipps runden die facettenreiche, gründliche Darstellung ab, die auch für Referate einsetzbar ist. Vorauflagen sollten ersetzt werden. Empfohlen neben "Pakistan" (Schöningh; BA 11/10).

Elke Nibbrig.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
02/2012
Medium: 
ekz.bibliotheksservice GmbH

MDR Figaro - Das Kulturradio des Mitteldeutschen Rundfunks: Oktober 2014

(…)
Und da möchte ich auf eine Reihe von Reise Know-How verweisen, also die Reiseführer für Individualreisende, und diese besondere Reihe heißt ganz einprägsam und vieldeutig: KulturSchock, übrigens ein eingeführter Begriff aus der Anthropologie und er übertreibt ja auch nicht, denn egal in welch anderen Kulturkreis man fährt, er bleibt einem erstmal fremd, aber durch Wissen kann man sich ihm nähern. Nehmen wir islamische Länder, da muss man sich darüber klar werden, dass man als Frau durchaus Restriktionen ausgesetzt ist, Kopftuch tragen ist nur ein Beispiel, in China wird am Tisch geschlürft, in Indien auf die Straße gespuckt, in Lateinamerika gibt es getrocknete Insekten als Snack, manche Völker wollen sich nicht fotografieren lassen, andere haben komplett andere Handzeichen, wodurch es zu verwirrenden Situationen kommen kann – sprich, fremde Kulturen sind uns nicht vertraut und mit diesen Büchern bekommt man Orientierungshilfe, aber auch Begründungen, warum das alles so ist, heißt, es gibt Hintergründe zu Geschichte und Politik, Alltag und Religion. Denn wer die Gepflogenheiten eines Landes einigermaßen kennt, hat sicher mehr von seiner Reise. KulturSchock – eine Reihe bei Reise Know-How. Zu haben für 14,90 Euro.

MDR Figaro - Das Kulturradio des Mitteldeutschen Rundfunks
Abteilung Kulturpublizistik
Sendung "Orte die betören, Orte die verstören" am 25.10.13 13-14 Uhr
Sandra Meyer

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Oktober 2014
Medium: 
MDR Figaro - Das Kulturradio des Mitteldeutschen Rundfunks

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden