Münsterland

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-3045-2
Seiten: 432
Auflage: 2., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage
2018
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, 20 Stadtpläne und Karten, ausführliches Register, kleines Münsterland-Glossar, Regionenübersicht mit Karte zur schnellen Orientierung
sofort lieferbar
16,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Das Land ist weit, aber nicht »platt«, so würden es die Ureinwohner auf Mönsterländer Platt sagen. Die herrliche Parklandschaft des Münsterlandes besteht aus Flüssen und Feldern, Wiesen und Waldstücken. Eingebettet in die Landschaft liegen Wasserburgen, Schlösser, Kirchen, Klöster, Bauernschaften und Reiterhöfe. 

Im Westfälischen lässt es sich gut wandern, so weit die Füße tragen, oder radeln bis zum Umfallen. Für Pferdeliebhaber ist das Münsterland kein Geheimtipp, sondern eine feste Größe. Ein Muss sind die Dülmener Wildpferde im Merfelder Bruch und der alljährlich Ende Mai stattfindende »Wildpferdefang«.

Die »Kulturhauptstadt« des Münsterlandes ist Münster, die fahrradfreundlichste Stadt der Republik, zauberhaft in der Westfälischen Bucht gelegen. Hier trifft westfälische Gemütlichkeit auf quirliges Studentenleben. Um den historischen Kern zieht sich die Promenade, ein grüner Gürtel. Die Universität, Kirchen, Museen, Höfe und nicht zu vergessen das Hafenviertel mit dem Hawerkamp (hier trifft sich die Kunst-, Kultur- und Musikszene) machen Münster zu einer extrem vielfältigen und lebendigen Stadt.

Wer das Münsterland individuell entdecken möchte, findet in diesem Reiseführer ausführliche Informationen zu allen sehenswerten Orten und Landschaften sowie viele praktische Tipps, z.B. zu Unterkünften (für jeden Geldbeutel), Wanderungen oder Stadtrundgängen, zum Radfahren, Reiten, Bootfahren, Golfen und Baden. 20 Ortspläne und Karten sorgen für gute Orientierung. Natürlich geben die Autoren auch fundierte Tipps und Empfehlungen zu Cafés, Märkten, Hofläden und Festen. Auf 54 Seiten wird die lebens- und liebenswerte »Hauptstadt« Münster ausführlich beschrieben.

Download Zusatzinformationen

Updates

Blaudruckerei

Seite: 
75
29. Juni 2016
Verfasser: 
Verlag

In der Blaudruckerei besteht leider nicht die Möglichkeit selbst zu drucken.

Horstmar

Seite: 
95
21. Juni 2017
Verfasser: 
Verlag

Im Kapitel Horstmar wurde versehentlich die Postleitzahl und Telefonvorwahl von Laer angegeben. Wir bitten dies zu entschuldigen.Die richtige Postleitzahl ist: 48612und Telefonvorwahl: 02558

Presserezensionen

ekz.bibliotheksservice GmbH

Das Münsterland befindet sich im Herzen der Westfälischen Bucht. Seine herrliche Parklandschaft, die zahlreichen, von "Gräften" umgebenen Wasserburgen, die historischen Gebäude aus Renaissance und Barock, sie lassen sich gut zu Fuß und zu Rad entdecken, auch die Stadt Münster selbst lohnt einen Besuch. In diesem gelungenen Reiseführer wird die Region sympathisch porträtiert. Die Untergliederung erfolgt zunächst nach Einzelregionen (Stadt Münster, Steinfurter, Tecklenburger, Warendorfer und Coesfelder Land, Münsterländer Ruhrgebiet und Borkener Land), die innerhalb der Kapitel wieder gegliedert sind. Der Beschreibung der Orte und ihrer Sehenswürdigkeiten folgen hier stets die spezifischen reisepraktischen Infos. Am Schluss des Buches folgen ein Teil mit allgemeinen praktischen Reisetipps und ein Kapitel über Land und Leute, das über die Geschichte des Münsterlandes, Geografie, Klima u.Ä. informiert. Interessant sind die Exkurse, z.B. über die berühmten Pumpernickel oder die auf Burg Hülshoff geborene Autorin Annette von Droste-Hülshoff, nützlich die Kartenausschnitte und Ortspläne.

Empfehlenswert!

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Juli 2014
Medium: 
ekz.bibliotheksservice GmbH

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

(1) Lesermeinungen

Sehr ausführlich, gut gegliedert, einfach wie immer.